„Gea dein Weg“ – die neue CD von Findling

Seit mehr als zehn Jahren spielt sich die Dialektgruppe Findling mit ihren Mundartliedern in die Ohren & Herzen der Zuhörer. Mit ihrem Anspruch, gehaltvolle Texte mit eingängigen Melodien zu kombinieren, erreicht die Gruppe ein begeistertes Publikum. Mit der neuen CD „Gea dein Weg“ setzen die sechs Musikerinnen und Musiker diesen Weg fort. Die Lieder kreisen um soziale und gesellschaftliche Herausforderungen, um Lebensfragen, um Liebe, Tod und Leben. Musikalisch einer Stilrichtung zuordnen lassen sich die Lieder kaum, aber das ist auch nicht das Ziel. Vielmehr will Findling die Menschen bewegen, ihnen einen neuen Blick auf Leben und Welt zeigen – und vor allem Mut machen, den eigenen Weg zu gehen. Dieses Thema hat mit „Gea dein Weg“ nun auch Eingang in den Titel des Albums gefunden.


CD Gea dein Weg

Gea dein Weg –
14 neue Lieder auf einer CD

Zwei Jahre nach der CD „Tausnd Gschichtn“ sind uns die Ideen noch nicht ausgegangen. Am 23. September stellen wir unsere fünfte CD  vor: „Gea dein Weg“. 14 bisher unveröffentlichte Lieder enthält das neue Album. Sie schreiben die Geschichte von Findling weiter: Dialektmusik, auf den Punkt gebracht. Intensiver, kompakter, leidenschaftlicher. „Gea dein Weg“ will Musik sein, die etwas zu sagen hat.

Zur Bestellung


Bilder von unserer CD-Präsentation am 23. September im VZ Forum in Rum

Fotos: Vanessa Rachlé


Hörbeispiele der neuen CD

Play 01-Zwischenresuemee
Play 09-Mei-herz-schlagg
Play 12-Mensch

Lebmsmelodie – Das große Liederbuch

Songbook-Findling-LebmsmelodieDas neue Liederbuch mit 18 Titeln aus allen fünf bisher erschienenen Alben. Viele beliebte Melodien zum Nachsingen mit Akkorden, den wichtigsten Soli und dreistimmigem Notensatz. Unter anderem mit den Liedern „s‘ Glick“, „Die Bruggn“, Du leichtesch nach“, „Mei Herz schlagg“, Mensch“ uvm.

Zur Bestellung


augn-au_cover

Gruppe Einklang – Dialektmusik in der Endlosschleife

Manchmal im Leben tun sich neue Wege auf, ohne die bisherigen zu verlassen. Mit dem Trio „Einklang“ haben Uschi und Walter Hölbling gemeinsam mit Maria Ma eine zweite Musikgruppe ins Leben gerufen, die sich ebenfalls der Musik in Tiroler Mundart verschrieben hat. Dialektmusik in der Endlosschleife – zum Eintauchen, zuhören, manchmal auch zum Mitsingen…

Mehr über das neue Musikprojekt auf

www.einklang.tirol